Kontakt

Walter Rau
Neusser Öl und Fett AG
Industriestraße 36–40
41460 Neuss
Tel.: +49 21 31 / 208-0
Fax: +49 21 31 / 208-80-251
E-Mail schreiben
 

Nachhaltigkeit ist die Zukunft

Sonnenblumen

Palmprodukte von RSPO-Mitgliedern

Nachhaltigkeit ist fest in unserer Unternehmensphilosophie verankert und das bedeutet für uns übergeordnet, die langfristige Sicherung des Unternehmens unter Einbezug von Ökonomie, Ökologie, sozialem Engagement, Produktverantwortung und einer aufrichtigen Kommunikation.

Mit der Auswahl der Rohstoffe beginnt für uns nachhaltiges Handeln. Besonders im Zusammenhang mit dem Anbau von Palmöl ist Nachhaltigkeit stark in den Fokus gerückt. Aufgrund der ständig wachsenden Nachfrage nach Ölen und Fetten für die Lebensmittelindustrie kam es in den vergangenen Jahren zu einer enormen Steigerung der Anbauflächen. Wir wissen, dass auch in Zukunft weiteres Wachstum nötig sein wird. Jedoch ist es wichtig, dass es auf eine nachhaltige Art und Weise geschieht und wirtschaftlich, sozial und ökologisch verträglich ist. Wir unterstützen alle Bemühungen der Nachhaltigkeit durch unsere Mitgliedschaft beim Round Table on Sustainable Palmoil (RSPO, Runder Tisch für nachhaltiges Palmöl) und unsere Verpflichtung, dass wir nur von RSPO-Mitgliedern unsere Palmprodukte kaufen. 

Partnerschaft mit dem ZNU

Als Partner auf dem Weg des nachhaltigen Wirtschaftens sehen wir das ZNU. Das ZNU (Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung) ist ein anwendungsorientiertes Forschungsinstitut in der Wirtschaftsfakultät der Universität Witten/Herdecke. Als Nachhaltigkeitsinitiative von Wirtschaft und Wissenschaft wird in den Bereichen Forschung, Lehre, Weiterbildung, Konferenzen daran gearbeitet, Nachhaltigkeit für Führungskräfte von heute und morgen greifbar zu machen und für die Chancen Nachhaltiger Unternehmensführung zu begeistern. (Quelle: www.mehrwert-nachhaltigkeit.de)

Als Basis der Walter Rau-Arbeiten wird mit Hilfe des sogenannten ZNU-NachhaltigkeitsChecks zunächst verdeutlicht, was aus Walter Rau-Sicht nachhaltige Unternehmensführung ausmacht und wo wir aktuell stehen. Anschließend werden bestehende und zukünftige Aktivitäten systematisiert und eine regelmäßige Überprüfung durchgeführt. 

Beim ZNU-NachhaltigkeitsCheck handelt es sich um eine Selbstbewertung im Hinblick auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens und die tatsächlichen Nachhaltigkeitsthemen in den unterschiedlichen Bereichen: Umwelt (Klima/Energie, Ressourcen, Biodiversität und Tierwohl), Wirtschaft (Nachhaltige Wertschöpfung/Faire Bezahlung, Qualität/Verbraucherschutz, Gesellschaftliche Einflussnahme/Antikorruption) und Soziales (Menschenrechte, Gesundheit, Diversität/Demografie). Der Test dient als Standortbestimmung und stellt sicher, dass das Unternehmen sich ernsthaft mit allen Themen rund um Nachhaltigkeit beschäftigt und sich systematisch weiterentwickelt. Für die Beantwortung der Fragen ist natürlich die Unterstützung mehrerer Fachabteilungen notwendig, um ein gesamtunternehmerisches Ergebnis herausarbeiten zu können. 

Der ZNU-NachhaltigkeitsCheck dient Walter Rau als Basis für die Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsaktivitäten in Richtung ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften Food, der durch den TÜV Rheinland oder andere Zertifizierungsstellen durchgeführt wird.

Soziales Engagement

Ebenso wichtig für ein nachhaltiges Unternehmertum ist unser soziales Engagement sowie die Fürsorge für unsere Mitarbeiter. Wir unterstützen tatkräftig Kinderhilfsprogramme wie zum Beispiel die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung in Deutschland und sponsern Kinder- und Jugendsportmannschaften. Soziales Verhalten, Integration, Teamgeist und Disziplin sind alles Bestandteile erfolgreicher Kommunikation und Gemeinschaft in allen Lebenslagen. Diese Werte und Eigenschaften werden Kindern und Jugendlichen über den Sport spielerisch beigebracht. Sie werden sie ihr Leben lang begleiten und voranbringen. Dazu möchten wir unseren Teil beitragen.

Für gute Ideen braucht man fitte Mitarbeiter. Deshalb wurde ein Gesundheitsteam ins Leben gerufen, welches Maßnahmen rund um die Themen Gesundheit, Organisation und Teambuilding erarbeitet und umsetzt. Als Grundlage wurde eine Mitarbeiterumfrage durchgeführt mit dem äußerst motivierenden Ergebnis, dass rund 72 % der Befragten froh sind, gerade bei Walter Rau zu arbeiten. Die Zufriedenheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns besonders wichtig. Wir bieten ihnen daher regelmäßige Gesundheitschecks, verschiedene Sportangebote sowie eine ständige externe Beratung.

Desodorierungsanlage
Team
Logo Kinderhilfe

Salfett

Besuch in Indien

Besuch in Indien

Salfett – das Ölgehalt der Gondfrauen in Makri, Chhattisgarh, Indien. Am 28. Juni, einem sonnigen Samstagmorgen, starteten wir unsere Auditreise nach Indien. Von Düsseldorf ging es via Abu Dhabi nach New Delhi und von dort weiter mit Air India über Nagpur nach Raipur.